Blog

Ein Interaktiver Prototyp als Schlüssel zum Erfolg Ihres E-Business

Wenn Sie ein einzigartiges Online-Produkt auf dem Markt bringen möchten, brauchen Sie ein durchdachtes Konzept. Was auch immer Sie erstellen möchten: eine Website, eine mobile App, oder eine Software Lösung, ein Erfolgsrezept liegt darin, die Idee visuell darzustellen, statt einfach herumzuraten.

Das Erstellen eines interaktives Prototyps kann man mit dem Erstellen eines Architekturmodells vergleichen. Ein Modell wird lange vor dem Baubeginn erstellt. Der ganze Prozess von der Einführung der neuen E-Business Lösung auf dem Markt (von der Idee bis zur Produktentwicklung und Förderung) ist wie der Hausbau: Genauso wie das Modell lange vor dem Bauanfang erstellt werden soll, solle ein interaktiver Prototyp schon längst fertig sein, bevor die Hauptarbeit anfängt — die Arbeit von Design, Programmierung und Testung.

Manche Online-Unternehmer könnten sich fragen, warum die Erstellung eines Prototyps für ihr Unternehmen so wichtig ist. Die Antwort ist einfach: Das dient dazu, die Risiken während der Produktentwicklung zu minimieren.

Die häufigsten Probleme, die mit der Einführung eines neuen Web- oder Mobile-Produkts auf dem Markt verbunden sind, schließen Folgendes ein:

  • Große Zeit- und Geldausgaben.
  • Kommunikationsstörungen zwischen den Entwicklern und dem Kunden.
  • Undeutliche Anforderungen, die es mit sich bringen, dass die Arbeit immer wieder neu gemacht werden muss.
  • Die Endverbraucher werden zu wenig beachtet, wodurch das Produkt seine Marktnische nicht finden kann.
  • Ohne Visualisierung ist es schwer, die Investoren von einer Idee zu überzeugen.
  • Bugs, Fehler und Störungen melden sich während der Entwicklung.

Die Erstellung eines Prototyps is essenziell, um diese Risiken schon zu Beginn zu minimieren!

Von einer Idee zum interaktiven Prototyp: die wichtigsten Meilensteine

Schritt 1: Einsatzbesprechung - Idee und Anforderungen.

Bringen Sie alle Ideen und Anforderungen in Form. Definieren Sie die “Große Mission” Ihres Projekts, entscheiden Sie welche Probleme des Kunden dadurch gelöst werden und welche Eigenschaften das Projekt einmalig machen.

Schritt 2: Analyse.

Die Konzeptanalyse des Konzepts schließt nicht nur die Auswertung der Marktmöglichkeiten ein. Es muss auch die Zielgruppe definiert werden, und über die besten Methoden und Praktiken der Konkurrenz muss recherchiert werden.

Schritt 3: Bestimmung von Zielen Eigenschaften.

Die zukünftige Struktur eines Projekts hängt direkt davon ab, was man mit ihm erreichen möchte. Wenn Sie, zum Beispiel, möchten, dass Ihr Unternehmen besser sichtbar wird, soll Ihre Webseite oder Ihre App in soziale Netzwerke integriert werden, um das Sharing zu steigern. Ein Blog, der mit Ihrer Webseite verknüpft ist, wird auch dazu beitragen.

Schritt 4: Erstellen des ersten Mockup-Modells.

Das Mockup-Modell, ob auf dem Papier oder im elektronischen Format, ist eine Grundlage für den zu erstellenden Prototyp. Für diesen Schritt benötigt man manchmal stundenlange Diskussionen und Brainstorming, bevor die endgültige Lösung gefunden wird.

Schritt 5: Verhaltensszenario und Mindmapping.

Ein Verhaltensszenario hilft zu überprüfen, ob die potenziellen Nutzer alle Aktionen korrekt durchführen können. Das zeigt, ob das Projekt praktisch nutzbar ist, und hilft mögliche logische Fehler zu finden und zu eliminieren. Mindmapping, seinerseits, hilft dem Entwickler die Key Features in einem kohärenten Projekt zusammenzuführen und ein Schema für die Arbeitsabläufe der App/Website zu erstellen.

Schritt 6: Das Design des Prototyps.

Das ist der letzte Punkt, an dem die besten Ideen aller vorherigen Etappen in einen aktiven Prototyp zusammenfließen, der perfekt an die Bedürfnisse Ihres Unternehmens angepasst ist.

Damit Sie eine bessere Ansicht erhalten können, stellt Amgrade Ihnen einige Beispiele eines aktiven Prototyps, die man an verschiedene Businessideen anpassen kann.

 

Erhalten Sie lhren persönlich zugeschnittenen Prototyp gratis!

Jetzt, wenn Sie sich entschieden haben, eine neue E-Business Idee auf den Markt zu bringen, helfen wir Ihnen Ihre Erfolgschancen zu steigern!

Jetzt kontaktieren, um ein Prototyp für Ihren Web/Mobile Produkt anzufordern, es ist völlig kostenfrei!

Outsourcing für Ihre Software-, Web- oder App-Entwicklung:
Jetzt anfragen und überzeugen lassen!

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage gespeichert werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@united-coding.com widerrufen.
captcha