Smarte Wege zu Ihren Kunden

Spryker - Die Zukunft des E-Commerce

Heutzutage wollen Kunden immer mehr – bessere, schnellere und individuellere Shop Systeme. Die Folge: Mit Standard Systemen lassen sich diese individuellen und technisch anspruchsvollen E-Commerce-Geschäftsmodelle nicht, beziehungsweise nur unter sehr großem Aufwand umsetzen.

Genau an diesem Problem setzt Spryker an

Spryker ist eine Commerce Technologie, mit der man alle bekannten B2C/B2B/Marktplatz Modelle abbilden kann, um Dinge zu verkaufen oder Verkäufe vorzubereiten. Es basiert auf der Skriptsprache PHP und besitzt einzelne, funktionsfähige Bausteine. Diese sind voneinander unabhängig, weshalb individuelle und flexible E-Commerce-Plattformen schnell umgesetzt werden können.

Die Devise von Spryker lautet „besser verkaufen als der Wettbewerb“, denn das ist das Grundprinzip von digitalen Erfolgsmodellen.

Warum eigentlich Spryker?

Besser zu verkaufen bedeutet in diesem Fall besser zu personalisieren, schneller und effizienter neue Features zu entwickeln, leistungsfähigere Webseiten aufzubauen und auch komplexe Anwendungen innerhalb von kurzer Zeit zu testen. Alexander Graf vergleicht Standard-E-Commerce Systeme mit Playmobil-Spielzeugen. Diese könne man auspacken, zusammenstecken und dann losspielen. Solange es den Anforderungen des Spielers entspreche, sei alles gut. Doch heutzutage sind die Erwartungen bei einem Online-Kauf höher und die Geschmäcker sehr unterschiedlich. Spryker stellt in diesem Feld den Lego-Technik Baukasten dar. Mit diesem kann der Kunde entwickeln, was er möchte. Dabei sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt und durch individuelle Funktionen und neue Geschäftsmodelle, kann der Kunde einen Vorteil im Wettbewerb erzielen.

Mythen über Spryker:

Die Vorteile von Spryker auf einen Blick

Wer ist die Zielgruppe?

Prinzipiell ist Spryker geeignet für Pure-Player, Marktplätze oder Multichannel-Unternehmen, sowie ambitionierte Startups, deren individuelle Anforderungen sich nicht mit einer Standard-Software umsetzen lassen und die einen agilen Ansatz verfolgen oder schon haben. 


Spryker dient als Grundlage, um den Ansprüchen des immer größeren und individueller werdenden Markts, gerecht zu werden. Man sollte diese Chance nutzen, um sich dem Wettbewerb zu stellen und stets einen Schritt voraus zu sein.

Unternehmen wie beispielsweise Amazon oder Zalando machen es deutlich: Wer nicht innovativ ist und sich nicht flexibel an den Markt anpassen kann, verspielt seine Chancen und bleibt langfristig gesehen auf der Strecke.

Outsourcing für Ihre Software-, Web- oder App-Entwicklung:
Jetzt anfragen und überzeugen lassen!

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage gespeichert werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@united-coding.com widerrufen.
captcha